Datenschutz

 

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen und wir versichern Ihnen, dass wir mit Ihren Daten sorgfältig, den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend, umgehen.

Beim Aufrufen der Website des Verlages Edition Immanente werden durch unsere Server automatisch Daten registriert, wie der Name Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, der Typ Ihres Browsers und Ihre IP-Adresse. Diese Daten können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt. 


Soweit auf unseren Seiten sogenannte personenbezogene Daten (Name, Anschrift und eMail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden von uns nur dann gespeichert, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung, Abrechnung oder zur Kundeninformation (z. B. email-Newsletter) erforderlich ist. Wir versichern diese Daten streng vertraulich zu behandeln und sie keinem Dritten ohne Ihre Einwilligung zur Verfügung zu stellen.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Bitte wählen Sie für vertrauliche Informationen den Postweg.

Die Webseite deEdition Immanente enthält Links zu anderen Webseiten, auf die sich die vorliegende Datenschutzerklärung jedoch nicht erstreckt.