Thomas Brunner, Ralf Gleide

Jakob Böhme

Verkünder eines modernen menschlichen Weltbildes
Jakob Böhme

Lieferbar ab dem 1.5.2024

Zwei einführende Vorträge

»Jakob Böhme eröffnet einen Weg, auf dem Erkenntnis nicht hochmütig oder Macht ausübend wird, weil sie mit der göttlichen Gnade rechnet. Natürlich ist der Böhmesche Weg nicht ein Weg der Vernunft. Dennoch ist die Vernunft für den Menschen ein Läuterungsmittel, sie ist ein Läuterungsmittel der Sphäre, die Böhme die Sphäre des Astralischen nennt. Er selbst spricht vom astralischen Geist. Das ist der Mensch in seiner Subjektivität vor dem Erlebnis der neuen Einheit mit dem Geiste, dem Erlebnis, wieder im Ganzen zu stehen.«

Diese beiden Vorträge führen in das Leben und Werk des Görlitzer Schusters und, wie Hegel sagte, »ersten deutschen Philosophen« ein und arbeiten auf unterschiedliche Weise die Aktualität des Böhmeschen Impulses für die Gegenwart heraus. Durch so manche Übersetzungsleistung der erst einmal fremd anmutenden Sprache wird Jakob Böhme so als Inspirationsquelle für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts erlebbar.

«Das Wesen aller Wesen ist nur einiges Wesen, scheidet sich aber in seiner Gebärdung in zwei Prinzipien, also in Licht und Finsternis, in Freud und Leid, in Böses und Gutes, in Liebe und Zorn, in Feuer und Licht. Und aus diesen zweien ewigen Anfänge, in den dritten Anfang, als in die Kreation zu seinem eigenen Liebesspiel nach beider ewigen Begierde Eigenschaft.« Jakob Böhme

12,00 €

inkl. 7,00% MwSt. zzgl. mögl. Versand*

Bestellbar ab vorauss. 29.04.2024

Produktmerkmale

Typ
Buch
ISBN
978-3-942754-31-6
Verfügbar ab (vorauss.)
29.04.2024
Verlag / Produzent
Edition Immanente
Bindungsart
Taschenbuch, broschiert
Anzahl Seiten
84
Auflage
1. (Leicht überarbeitete Neuauflage der Erstausgabe von 2009)
Vorwort
Thomas Keil
Format
11,5 x 18 cm

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

Das bedingungslose Grundeinkommen
5,00 € inkl. 7,00% MwSt. zzgl. mögl. Versand*
Das Ich und das Ding an sich

Buch

Paul Asmus, Thomas Brunner (Hg.)

Das Ich und das Ding an sich

Mehr Information
32,00 € inkl. 7,00% MwSt. zzgl. mögl. Versand*
Die Banken als Organe des Geisteslebens
5,00 € inkl. 7,00% MwSt. zzgl. mögl. Versand*

Versandkosten

Lieferung Deutschland
Kostenloser Versand ohne Mindestbestellwert.

Lieferung EU
7,00 € (bis 30 € Bestellwert) 20 € (ab 30 € Bestellwert) kostenfrei (ab 50 € Bestellwert)

Lieferung Schweiz / Großbritannien / Europa nicht EU
10 € (bis 20 € Bestellwert) 20 € (ab 20 € Bestellwert) 25 € (ab 30 € Bestellwert) 30 € (ab 50 € Bestellwert)

Lieferung Welt
10 € (bis 20 € Bestellwert) 20 € (ab 20 € Bestellwert) 30 € (ab 30 € Bestellwert) 48 € (ab 70 € Bestellwert)

 

Zahlungsmöglichkeiten


Rechnung
: Bei Versand von Produkten innerhalb Deutschlands. Sie bekommen die Rechnung mit der Ware und bezahlen dann.

Vorkasse: Sie zahlen im Voraus und wir versenden dann die Ware.

Paypal (Kreditkarte / Lastschrift): Sie können mit Paypal bezahlen. Paypal bietet außerdem auch Zahlungen per Kreditkarte und Lastschrift an, ohne dass Sie dafür ein Paypal-Konto benötigen.

statistix?action=img